Für die Region
Grußwort zum 10-jährigem Vereinsjubiläum der Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge e. V.
25. Juli 2015
0
, ,

Anlässlich des 10-jährigem Vereinsjubiläum der Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge e. V. hat der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, die Schirmherrschaft für die Jubiläumsfeierlichkeiten übernommen. Zur Eröffnung der Feierlichkeiten richtet Hartmut Koschyk MdB ein Grußwort an die Jugendlichen und die Verantwortlichen der Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge e. V.

Die Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge ist zu einer festen sportlichen Größe geworden und aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken.

Koschyk führt in seinem Grußwort wörtlich aus: „Innerhalb von nur fünf Jahren hat die Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge das Ziel erreicht, mit allen ersten Jahrgangsmannschaften in der Kreisliga zu spielen und somit jungen Talenten eine Heimat nahe und trotzdem gute fußballerische Ausbildung bieten zu können. Nicht zuletzt deswegen ist die Jugendfördergemeinschaft Fichtelgebirge zu einer festen sportlichen Größe geworden und aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

YouTube: Buchvorstellung und Diskussion mit Prof. Dr. Manfred Kittel zu seiner Lastenausgleich-Studie

Im Berliner Büro der Kulturstiftung der deutschen...

Weiterlesen
201018 Hedwigsandacht (3)

Brückenbauerin und Europas Heilige / Goldkronach gedenkt der Heiligen Hedwig von Schlesien

Sie war Grenzgängerin, Integrationsfigur und gilt...

Weiterlesen
201006 AvH-Rose BT (3)

Humboldt-Rose für Humboldt-Schule/ Die Realschule widmet dem Naturforscher und Universalgelehrten ein ganzes Rosenbeet

Kulturforumsvorsitzender Hartmut Koschyk, Oberbür...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.