Für die Region
MdB Koschyk, Landrat Hübner und die weitere Stellv. des Landrats Reinert-Heinz besuchen Grüne Woche in Berlin!
22. Januar 2010
0
, , ,

v.L: Landrat Hermann Hübner, die weitere stellv. des Landrats Reinert-Heinz, Pressesprecher Michael Benz, Hartmut Koschyk MdB, Karin Holleis und Ihre Mitarbeiterin Frau Jung sowie Gertraud Röder

Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentierten sich der Landkreis Bayreuth und das Fichtelgebirge am Freitag, 22.01.2010, unter dem Motto „Kräutervielfalt mit allen Sinnen erleben“. Anwesend waren auch der Bayreuther Landrat Hermann Hübner, die weitere Stellvertreterin des Landrats und Kreisrätin Christa Reinert-Heinz sowie der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, um den interessierten Besuchern der Grünen Woche die Kräutervielfalt unserer Region persönlich näher zu bringen. Im Rahmen der Präsentation wurde durch die Kräuterpädagoginnen Karin Holleis und Gertraud Röder den zahlreichen Besuchern auch gezeigt, wie die Kräuter-Badesalz-Herstellung vonstatten geht. Kinder konnten zudem ihr eigenes Kräutersäckchen abfüllen. Landrat Hermann Hübner und MdB Koschyk ließen es sich nicht nehmen, persönlich kleine „Kräuterkostproben“ an die Standbesucher zu verteilen.

Präsentation des Landkreises Bayreuth auf der Grünen Woche

Ebenso war die Region Fränkische Schweiz mit einem eigenen Stand vertreten, wo die Tourismuszentrale Fränkische Schweiz die „Grüne Woche“ als größte Verbrauchermesse Europas nutzte, um das Berliner Publikum für Reisen in die Fränkische Schweiz zu gewinnen.

v.L: Vera-Heidrun Wölfel (Tourismuszentrale Fränkische Schweiz), die weitere Stellv. des Landrats Reinert-Heinz, Margit Mähringer (Brennerei Alte Kurhaus in Streitberg), Landrat Hermann Hübner, Petra Hofmann (Touristikinformation Hersbruck), Pressesprecher Michael Benz, Hartmut Koschyk MdB, Pauline Regner (Touristikinformation Hirschberg) und Carl Wolf (Brennerei Alte Kurhaus in Streitberg)

Landrat Hübner, die weitere Stellv. des Landrats Reinert-Heinz und MdB Koschyk: „Die Präsentation des Landkreises Bayreuth, aber auch der Fränkischen Schweiz auf der Grünen Woche ist ein Erfolg auf ganzer Linie. Bei der bestens besuchten Präsentation des Landkreises Bayreuth konnten die zahllosen Gäste der Grünen Woche unsere heimischen Kräuter im wahrsten Sinne des Wortes sehen, riechen und fühlen, was so manchen Besucher in einen wahren Kräuterrausch versetze. Sicherlich wird die Präsentation des Landkreises Bayreuth, aber auch die Präsentation der Fränkischen Schweiz dazu beitragen, das Interesse der zahlreichen Besucherinnen und Besucher der Grünen Woche an unserer Region als attraktives Urlaubsziel zu wecken.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

YouTube: Buchvorstellung und Diskussion mit Prof. Dr. Manfred Kittel zu seiner Lastenausgleich-Studie

Im Berliner Büro der Kulturstiftung der deutschen...

Weiterlesen
201018 Hedwigsandacht (3)

Brückenbauerin und Europas Heilige / Goldkronach gedenkt der Heiligen Hedwig von Schlesien

Sie war Grenzgängerin, Integrationsfigur und gilt...

Weiterlesen
201006 AvH-Rose BT (3)

Humboldt-Rose für Humboldt-Schule/ Die Realschule widmet dem Naturforscher und Universalgelehrten ein ganzes Rosenbeet

Kulturforumsvorsitzender Hartmut Koschyk, Oberbür...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.