Für die Region
Musikalischer Frühschoppen in Leups
13. Januar 2009
0

Gute Stimmung und Musik beim FrühschoppenIm Gasthof Gradl in Leups löste Landrat Hermann Hübner sein Versprechen ein, im Falle seiner Wahl zum Landrat bei einem Frühschoppen mit der Konzertina aufzuspielen. Bei dem „musikalischen Frühschoppen“ war auch der Bayreuther Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk anwesend.

Hermann Hübner hatte bei einer Wahlveranstaltung angekündigt, im Falle seiner Wahl zum Landrat bei einem Frühschoppen mit der Konzertina aufzuspielen. Im Gasthaus Gradl in Leups hat er nun sein Versprechen eingelöst. Musikalisch begleitet wurde Landrat Hübner
vom Leiter der Konzertinergruppe Pastyrik, Theo Knopf aus Weidenberg und Herbert Retzer aus dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit im Landratsamt. Landrat Hübner spielte zahlreiche Stücke seines früheren Musiklehrers und Pegnitzer Volksmusikanten Fritz Pastyrik. Zusätzlich aufgelockert wurde der Frühschoppen mit einigen Schnaderhüpfla und lustigen Geschichten von Herbert Retzer und einer musikalischen Einlage von Robert Bittermann aus Bindlach.

Bei dem musikalischen Frühschoppen waren auch der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe Hartmut Koschyk, der Bayreuther Landtagsabgeordnete Walter Nadler und die Bürgermeister aus Pegnitz, Manfred Thümmler und Helmut Graf, anwesend.

Im Gasthof Gradl in Leups löste Landrat Hermann Hübner sein Versprechen ein, im Falle seiner Wahl zum Landrat bei einem Frühschoppen mit der Konzertina aufzuspielen. Bei dem „musikalischen Frühschoppen“ war auch der Bayreuther Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk anwesend.

Hermann Hübner hatte bei einer Wahlveranstaltung angekündigt, im Falle seiner Wahl zum Landrat bei einem Frühschoppen mit der Konzertina aufzuspielen. Im Gasthaus Gradl in Leups hat er nun sein Versprechen eingelöst. Musikalisch begleitet wurde Landrat Hübner
vom Leiter der Konzertinergruppe Pastyrik, Theo Knopf aus Weidenberg und Herbert Retzer aus dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit im Landratsamt. Landrat Hübner spielte zahlreiche Stücke seines früheren Musiklehrers und Pegnitzer Volksmusikanten Fritz Pastyrik. Zusätzlich aufgelockert wurde der Frühschoppen mit einigen Schnaderhüpfla und lustigen Geschichten von Herbert Retzer und einer musikalischen Einlage von Robert Bittermann aus Bindlach.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

nk demo maxstrasse

Bericht des Nordbayerischen Kuriers über die Solidaritätskundgebung „Entschlossen für die Ukraine handeln. Jetzt“

Bericht in der heutigen Ausgabe des Nordbayerische...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen
Plakat Benefizkonzert Final

Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth

Das Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth, das im ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.