Für die Region
Otmar Schaupp neuer Vorsitzender der Senioren Union im Landkreis Bayreuth
9. Mai 2009
0
,

090509_pmseniorenunionBei der Mitgliederversammlung der Senioren Union der CSU im Landkreis Bayreuth wurde der 69-jährige Bindlacher Otmar Schaupp zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Er folgt damit Lorenz Ringler aus Pottenstein, der für eine Wiederwahl als Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung stand.

In seinem Rechenschaftsbericht konnte Ringler von zahlreichen Veranstaltungen berichten, die die Senioren Union im letzten Jahr durchgeführt hatte. Dazu gehörten u.a. Informationsfahrten zum Deutschen Bundestag nach Berlin, zum Bayerischen Landtag nach München sowie zum Europäischen Parlament nach Straßbourg.

Weiter konnte Lorenz Ringler über eine sehr gute Mitgliederentwicklung in der Senioren Union berichten. Allein in den letzten beiden Jahren konnte der Mitgliederbstand von anfangs 28 auf nun 108 Mitglieder gesteigert werden.

CSU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Hartmut Koschyk unterstrich die Bedeutung der Senioren Union für die CSU im Landkreis Bayreuth. Neben einem attraktiven Programm biete sie Gewähr dafür, dass die Interessen aller Altersgruppen in der Landkreis CSU berücksichtigt werden.

Neben Hartmut Koschyk MdB bedankte sich auch der Bezirksvorsitzende der Senioren Union, Herbert Stammberger, bei Lorenz Ringler für die großartige Arbeit und betonte, dass die Senioren Union im Landkreis Bayreuth inzwischen der größte Kreisverband in ganz Oberfranken ist.

Bei den Neuwahlen des Kreisvorstandes wurden weiter als Stellvertreter Kurt Großkopf aus Pegnitz und Max Theo Walther aus Glashütten in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurden Rudolf Kolbe (Glashütten) und Lorenz Ringler. Ebenfalls wiedergewählt wurden Heidi Vogel (Bayreuth) als Schriftführerin und Günther Popp (Eckersdorf) als Schatzmeister. Weiter gehören dem Vorstand an Hans Brandl und Sieglinde Overbeck (beide Pegnitz), Edith Glaser (Warmensteinach), Konrad Goldfuß (Eckersdorf), Herbert Hopfes (Hollfeld), Dieter Vogel (Bayreuth) und Gunther Zeißler (Bischofsgrün).

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

image0

Gedanken zum Himmelfahrtstag“ auch in diesem Jahr aufgrund von Corona digitaler Form

Aufgrund der Corona-Situation findet die tradition...

Weiterlesen
210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.