International
Bundesbeauftragter Koschyk gratuliert dem rumänischen Abgeordneten des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR), Herrn Ovidiu Ganț, MdP, zur Wiederwahl
13. Dezember 2016
0

Bundesbeauftragter Hartmut Koschyk MdB gemeinsam mit dem wiedergewählten rumänischen Abgeordnete des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR), Herrn Ovidiu Ganț, MdP

Am vergangenen Sonntag fanden in Rumänien die Parlamentswahlen statt. Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, gratulierte dem rumänischen Abgeordnete des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR), Herrn Ovidiu Ganț, MdP, zu seiner erfolgreichen Wiederwahl.

Nachfolgende persönliche Worte richtete Bundesbeauftragter Koschyk in seinem Glückwunschschreiben an Abgeordneten Ganț,:

„Zu Deinem Erfolg bei den rumänischen Parlamentswahlen am vergangenen Sonntag, der stellvertretend für die Deutsche Minderheit in Rumänien steht, gratuliere ich Dir sehr herzlich.

Es ist Dein ganz persönliches Engagement und Dein großer Einsatz, der auch bei dieser Wahl erneut sowohl von der Deutschen Minderheit als auch von bedeutenden Teilen der rumänischen Mehrheitsbevölkerung bestätigt wurde.

Ich wünsche Dir für Dein viertes Mandat im rumänischen Parlament und Deine wertvolle Arbeit viel Kraft, Erfolg und Gottes reichen Segen. Ich danke Dir ganz herzlich für unsere bisherige gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und ich freue mich sehr, hieran nahtlos anzuknüpfen. Für die von Dir genannten Prioritäten, zu denen u.a. die Förderung des Unterrichts in deutscher Sprache und die Unterstützung der Sozialeinrichtungen der deutschen Minderheit in Rumänien gehören, darf ich Dir meine volle Unterstützung zusichern.“

Zur Internet-Seite des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) mit weiterführenden Informationen zur Parlamentswahl gelangen Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Botschafterin

Koschyk gratuliert neuer Botschafterin der Republik Korea in Deutschland, Frau Cho Hyun-Ok

Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.