International
Interview zu Nordkorea / Koschyk: Kim Jong-un will Gipfel „stimmungsmäßig in gute Bahnen lenken“
23. April 2018
0

Am 27. April findet ein Gipfeltreffen zwischen Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un und dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in statt. Ende Mai oder Anfang Juni soll ein weiteres Gipfeltreffen mit Präsident Trump stattfinden.

Nordkoreas Ankündigung vorerst keine Atom- und Raketentests mehr durchzuführen sei ein gutes Zeichen, bis zur Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel sei es aber noch ein weiter Weg, erklärte der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums und anerkannte Korea-Experte, Hartmut Koschyk, im Interview mit der radioWelt auf Bayern 2. Kim Jon-un wolle „den Boden bereiten für ein gutes Gesprächsklima, aber die eigentliche Arbeit eine dauerhafte Friedensordnung ohne Nuklearpotential auf der koreanischen Halbinsel zu schaffen – das wird erst nach den Gipfeln in schwierigen Verhandlungen erreichbar sein“, so Koschyk. 

Das Interview in der Mediathek von Bayern 2 zum Nachhören finden Sie hier.

Weiterführende Informationen zum Deutsch-Koreanischen Forum finden Sie hier.

 

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Botschafterin

Koschyk gratuliert neuer Botschafterin der Republik Korea in Deutschland, Frau Cho Hyun-Ok

Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums...

Weiterlesen
200410_Logo_DK_Forum_Netzwerk

Florian Oßner MdB nennt in Plenardebatte zum Bundeshaushalt auch Förderung des Netzwerkes Junge Generation Deutschland-Korea

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages h...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.