International
Koschyk besucht Alba Iulia / Bundesbeauftragter wird von Erzbischof Jakubinyi im Bistum Alba Iulia empfangen
7. August 2015
0
,

Erzbischof Jakubinyi, Konsulin Urban und Bundesbeauftragter Koschyk in der Kathedrale St. Michael

Im Rahmen seines Rumänienbesuchs hat der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, am ersten Tag in Siebenbürgen das Erzbistum Alba Iulia besucht.

Gemeinsam mit Konsulin Judith Urban wurde Bundesbeauftragter Koschyk herzlich von Erzbischof György-Miklós Jakubinyi im Bistum Alba Iulia, einem Ort rumänischer Geschichte, empfangen.

150807 Alba 970

Eingangsschild des Erzbistums Alba Iulia mit Wappen

Persönlich hat Erzbischof Jakubinyi Bundesbeauftragten Koschyk in der Kathedrale St. Michael empfangen und ihm während des Rundgangs die Geschichte und Elemente der Kathedrale Sankt Michael erläutert.

150807 Alba 892

Erzbistum Alba Iulia mit der Kathedrale St. Michael

St. Michael ist eine dreischiffige Basilika mit Querhaus und enthält überwiegend romanische Formen. In der Kathedrale sind zahlreiche künstlerisch bedeutende Grabmäler. Von der Ausstattung sind vor allem zwei romanische Reliefs des Erzengels Michael, eine gotische Pietà sowie Kanzel und Chorgestühl aus dem Barock bemerkenswert.

Im Anschluss an den Rundgang durch die Kathedrale St. Michael empfing Erzbischof Jakubinyi Bundesbeauftragten Koschyk und Konsulin Urban in seinen privaten Räumen des Erzbistums zu einem persönlichen Meinungs- und Informationsaustausch.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

2

CORONA-CHAOS IN NORDKOREA – Von Patient 0 auf 350 000 in nur 24 Stunden

von: MARC OLIVER RÜHLE veröffentlicht am 14.05....

Weiterlesen
Screenshot_20220420-124459_YouTube

Videogrußbotschaft von Hartmut Koschyk zum Abschluss des Mentoring-Programms 2021/2122 des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea

Das Mentoring-Programm 2021 des Netzwerks Junge Ge...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.