International
Koschyk besucht Star Transmission, eine Tochtergesellschaft der Daimler AG, in Mühlbach/Sebes Deutscher Automobilzulieferer auf Erfolgskurs
7. August 2015
0

Gemeinsam mit Geschäftsführer Krottmayer in der Produktionshalle

Im Rahmen seines Besuchs in Siebenbürgen hat Bundesbeauftragter Koschyk die Deutsche Firma Star Transmission (STC), eine Tochtergesellschaft der Daimler AG, in Mühlbach/Sebes in Siebenbürgen besucht.

STC ist ein internationaler Automobilzulieferer insb. spezialisiert auf die Herstellung von Getrieben und hat mittlerweile über 2.000 Beschäftigte an den Siebenbürgischen Standorten Mühlbach und Cugir, die etwa 20 km von einander entfernt liegen.

Geschäftsführer Bernd Krottmayer hat Koschyk am Standort Mühlbach/Sebes empfangen und Einblicke in die Unternehmensphilosophie, Produktpalette und Unternehmensentwicklung gegeben.

STC ist derzeit bei der finalen Fertigstellung der neuen Produktionshalle für das neue, innovative 9-Gang-Automatikgetriebe für Mercedes Benz, von der sich Koschyk, begleitet von Konsulin Urban, persönlich einen Eindruck machen konnte.

150807 Star Transmission 982

Aufnahme von eines Produktionsabschnitts des aktuellen 6-Gang-Automatikgetriebes für Mercedes Benz

Im Gespräch mit Geschäftsführer Krottmayer ging es Koschyk neben der Innovationsfähigkeit und Firmenentwicklung vor allem um die soziale Verantwortung von STC.

Bei STC hat sich ein Talent-Programm und eine gezielte Nachwuchsfördung etabliert. Weiterhin wird an dem zielgerichteten Ausbau der dualen Ausbildung und der Realisierung von Kindergärten in der Umgebung gearbeitet.

Insbsondere zeugt STC von einer geringen Fluktuations- und Krankheitsrate.

Bundesbeauftragter Koschyk war tief beeindruckt von der Unternehmensinnovation sowie dem positiven Erscheinungs- und Stimmungsbild, das er während seines Rundgangs erleben durfte. Koschyk dankte Krottmayer für seine Mitarbeiterfördung und seinen Einsatz zur Erarbeitung eines nachhaltigen dualen Ausbildungssystems.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Botschafterin

Koschyk gratuliert neuer Botschafterin der Republik Korea in Deutschland, Frau Cho Hyun-Ok

Der Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums...

Weiterlesen
200410_Logo_DK_Forum_Netzwerk

Florian Oßner MdB nennt in Plenardebatte zum Bundeshaushalt auch Förderung des Netzwerkes Junge Generation Deutschland-Korea

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages h...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.