International
Koschyk gibt MDR Aktuell Interview zu seinem Eindrücken aus Kuba und dem Tod Fidel Castros
29. November 2016
0

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und Bayreuther Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk hat Anfang November Kuba besucht, um sich über Menschenrechte und die Lage der Christen zu informieren.

MDR-Logo

Nach dem Tod Fidel Castors hat Koschyk nun dem Radionachrichtenportal MDR Aktuell ein Interview zu seinem Eindrücken aus Kuba und dem Tod Fidel Castros gegeben.

Das Radiointerview können Sie HIER anhören.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Unbenannt

19. Deutsch-Koreanische Forum und 9. Deutsch-Koreanisches Juniorforum erarbeiteten erneut wegweisende Handlungsempfehlungen an die Staats- und Regierungschefs beider Länder!

Vom 3. bis 5. November in Seoul fand das 19. Deuts...

Weiterlesen
Koschyk-Grätz HP

Zum Abschied von Roland Grätz aus dem Amt des ifa-Generalsekretärs

Nach 13 Jahren scheidet Roland Grätz aus dem Amt ...

Weiterlesen
Licht und Schatten

[Leitartikel von Sunday Chungang] Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilanz der 16-jährigen Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel –

Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilan...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.