International
Leiter der russischen Nationalitätenagentur zu Gast bei Bundesbeauftragtem Koschyk
17. Dezember 2015
0

Der Leiter der Föderalen Agentur für Nationalitätenangelegenheiten der Russischen Föderation, S.E. Igor Barinow, wird heute zum ersten Mal mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, im Bundesministerium des Innern zusammentreffen. An ein erstes Vier-Augen-Gespräch wird sich eine Beratung im größeren Kreis anschließen, in der aktuelle Fragen der Förderung der deutschen Minderheit in der Russischen Föderation sowie die Ausrichtung der nächsten Sitzung der bestehenden bilateralen Regierungskommission erörtert werden. Agenturleiter Barinow und Bundesbeauftragter sind gemeinsam Ko-Vorsitzenden der deutsch-russischen Regierungskommission für die Angelegenheiten der Russlanddeutschen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

unnamed-2

Stafette der Freundschaft wird weitergereicht – Staatsminister Martin Dulig, stellv. Ministerpräsident des Freistaates Sachsen folgt Hartmut Koschyk als neuer Ko-Vorsitzender des Deutsch-Koreanischen Forums nach

Im Rahmen des 20. Deutsch-Koreanischen Forums und ...

Weiterlesen
1

Koschyk trifft südkoreanischen Wiedervereinigungsminister Kwon Young-se

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-koreanisch...

Weiterlesen
Bild-35

Dr. Theo Sommers Verdienste um die deutsch-koreanischen Beziehungen werden unvergessen bleiben!

Tief betroffen nehmen wir Abschied vom „Gründun...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.