International
XVI. Deutsch-Koreanisches Forum erarbeitet Empfehlungen an Staats- und Regierungschefs beider Länder
7. Juli 2017
0

Im Festsaal des Maritim Hotels in Fulda fand die Abschlusstagung des diesjährigen XVI. Deutsch-Koreanischen Forums statt, wo auf der Grundlage der stattgefundenen Diskussionen die traditionellen Empfehlungen an die Staats- und Regierungschefs beider Länder erarbeitet wurden.

Emp 4

Die Ko-Vorsitzenden Hartmut Koschyk MdB, Kim Young-Jin, Präsident der Koreanisch-Deutschen Gesellschaft und Lee Sihyung, Präsident der Korea Foundation, zogen eine positive Bilanz des XVI. Deutsch-Koreanischen Forums in Fulda. Gemeinsam dankten sie allen Mitwirkenden und zeigten sich überzeugt, dass die Empfehlungen des XVI. Deutsch-Koreanischen Forums erneut großen Anklang finden werden.

emp 5

Nachdem die Beratungen zur finalen Formulierung der Empfehlungen abgeschlossen waren, stellten die Studentin am Institut für Koreastudien der Freien Universität Berlin, Louise Möllenbeck, und die koreanische Doktorandin Hanna Suh, die im Anschluss an das Forum einen zweimonatigen Forschungsaufenthalt an der  am Institut für Koreastudien antritt, stellvertretend für die anwesenden Teilnehmer des VI. Deutsch-Koreanischen Juniorforums, die Politikempfehlungen des Juniorforums vor, die ebenfalls an die Staats- und Regierungschefs beider Länder übersandt werden.

Emp2

Emp1

Zu den Empfehlungen des XI. Deutsch-Koreanischen Forums gelangen Sie in Kürze hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Koschyk-Grätz HP

Zum Abschied von Roland Grätz aus dem Amt des ifa-Generalsekretärs

Nach 13 Jahren scheidet Roland Grätz aus dem Amt ...

Weiterlesen
Licht und Schatten

[Leitartikel von Sunday Chungang] Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilanz der 16-jährigen Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel –

Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilan...

Weiterlesen
Chuseok 2021

Fröhliches koreanisches Chuseok-Fest!

즐거운 추석 명절, 넉넉하고 풍요로운...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.