Für Deutschland
Junger Russlanddeutscher verantwortet internationale Arbeit des RCDS
3. Juli 2015
0
,

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, hat im Bundesministerium des Innern den stellvertretenden Bundesvorsitzenden des Ringes Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) und Sprecher des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Dietmar Schulmeister, zu einem Gespräch empfangen. Dietmar Schulmeister wurde 1991 im russischen Woronesch geboren. Sein Großvater war im Zweiten Weltkrieg von der Wolga in das sibirische Tscheljabinsk deportiert worden war. 2000 siedelte die Familie in die Bundesrepublik Deutschland aus.

Neben seinem Studium der Politikwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen in Duisburg engagiert sich Schulmeister in der Kommunalpolitik, beim Deutschen Roten Kreuz, beim RCDS und der Landsmannschaft der Deutschen in Russland. 2014 wurde er zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden des RCDS gewählt, seit 2013 ist Sprecher der Landsmannschaft in Nordrhein-Westfalen. Im RCDS auch für die internationale Arbeit zuständig, hält Dietmar Schulmeister engen Kontakt zu demokratischen Studentenverbänden in Russland, Belarus und der Ukraine.

Bundesbeauftragter Koschyk und Schulmeister besprachen bei ihrem Informations- und Gedankenaustausch u.a., wie das Thema „Deutschlands Rolle in der internationalen Politik“ in den Kreisen von Spätaussiedlern russlanddeutscher Herkunft besser verankert werden kann, sowohl im Rahmen von Maßnahmen der Integration als auch bei der politischen Bildung.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Licht und Schatten

[Leitartikel von Sunday Chungang] Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilanz der 16-jährigen Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel –

Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilan...

Weiterlesen
Bonn, 15. Januar 1990
Der Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, Bundesminister Hans Klein, gab Herrn Jürgen Liminski vom

Ausschreibung zum „Johnny“ Klein-Preis für die deutsch-tschechische Verständigung 2021

Als Journalist, Politiker und Diplomat, berichtete...

Weiterlesen
NUAC

Tagung des National Unification Advisory Council (NUAC) / Wie sollten Korea und Europa zusammenarbeiten, um Frieden und Wiedervereinigung zu erreichen?

Der National Unification Advisory Council (NUAC) K...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.