Für Deutschland Für die Region International
Den Geheimnissen der Welt auf der Spur / Alexander-von-Humboldt-Stiftung vergab 64 Forschungspreise
29. März 2015
0
, ,
Den Geheimnissen der Welt auf der Spur / Alexander-von-Humboldt-Stiftung vergab 64 Forschungspreise
Es ist die Wissenschaftselite der ganzen Welt, die sich zum 43. Symposium der Alexander-von-Humboldt-Stiftung vier Tage lang in Bamberg getroffen hat. Höhepunkt war die Verleihung des Alexander-von-Humboldt-Forschungspreises an 64 Wissenschaftlern der unterschiedlichsten Sparten aus 23 Ländern.
Für Deutschland
Veranstaltung „Die Amis kumma!“ des Museums für Militär- und Zeitgeschichte e. V.
28. März 2015
0
Veranstaltung „Die Amis kumma!“ des Museums für Militär- und Zeitgeschichte e. V.
Vor 70 Jahren ging Anfang April diese Nachricht wie ein Lauffeuer durch das Maintal. Das Kriegsende war nahe. Mit einer großen Sonderausstellung erinnert das Museum Stammheim am Main an das schreckliche Leid und die Zerstörungen die dieser Krieg über die Menschen brachte. In lebendiger Darstellung wird mit originalen Panzern und Fahrzeugen der Einmarsch der Amerikaner nachvollzogen. Der Beauftragte der Bundesregierung, Hartmut Koschyk MdB, hat die Schirmherrschaft für den „Museumsfrühling 2015“ übernommen. In seinem Grußwort erklärte Koschyk, dass mit dem Museum für Militär- und Zeitgeschichte in Kolitzheim-Stammheim Beeindruckendes geschaffen worden sei.
Für Deutschland Für die Region Zur Diskussion
Koschyk: „Bürokratiebremse“ stärkt auch in unserer Region Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit
27. März 2015
0
Koschyk: „Bürokratiebremse“ stärkt auch in unserer Region Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit
Die Bundesregierung hat in dieser Woche die sogenannte „Bürokratiebremse“ beschlossen. Ab 1. Juli 2015 sollen Unternehmen für neue Vorschriften gleichzeitig an anderer Stelle von Auflagen entlastet werden. Mit dem Bürokratieentlastungsgesetz werden einzelne Maßnahmen der im Bundeskabinett am 11. Dezember 2014 beschlossenen Eckpunkte zur weiteren Entlastung der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie kurzfristig umgesetzt. Die Wirtschaft wird um rund 744 Millionen Euro pro Jahr entlastet.
Für Deutschland International Koschyk mittendrin
Festakt “60 Jahre Bonn-Kopenhagener Erklärungen”
27. März 2015
0
Für Deutschland International
Koschyk: Bonn-Kopenhagener Erklärungen beispielgebend für Minderheitenschutz in Europa!
27. März 2015
0
, , , ,
Koschyk: Bonn-Kopenhagener Erklärungen beispielgebend für Minderheitenschutz in Europa!
Mit einem Festakt in Schleswig-Holsteins Landesvertretung in Berlin wurde das 60-jährige Jubiläum der am 29. März 1955 unterzeichneten Bonn-Kopenhagener-Erklärungen begannen. Neben zahlreichen Vertretern der deutschen und dänischen Minderheit aus der deutsch-dänischen Grenzregion, wie Hinrich Jürgensen vom Bund deutscher Nordschleswiger und Jon Hardon Hanson vom Sysdslesvigsk Forening, nahm an dem Festakt neben dem schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Torsten Albig, Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und seinem dänischer Amtskollegen Martin Lidegaard auch der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB teil. Auch der Präsident der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen, Hans Heinrich Hansen, war zugegen.