Für die Region
Ergebnisse der 3. Goldkronacher Gespräche wissenschaftlich aufbereitet!
19. Mai 2010
0

Die TU Kaiserslautern hat unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Gabi Troeger-Weis und Prof. Dr. Peter Jurczek die Ergebnisse der 3. Goldkronacher Gespräche in der neusten Publikation der Schriftenreihe des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung wissenschaftlich aufbereitet.

Die neue und umfassend aufgearbeitete Dokumentation „Nationale und internationale Mobilität von Unternehmen und Arbeitnehmern – neue Entwicklungen sowie deren Bedeutung für Oberfranken“ belegt, dass die wissenschaftlichen Resultate der „Goldkronacher Gespräche zur Regional- und Kommunalentwicklung“ für Oberfranken von unschätzbarem Wert sind. Neben einer Analyse der nationalen und internationalen Mobilität von Unternehmen und Arbeitnehmern wurden erneut wichtige Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung auf regionaler und kommunaler Ebene, Clusterbildung sowie der Entwicklung der Infrastruktur wissenschaftlich aufgearbeitet.

Ein Exemplar der Dokumentation erhalten Sie im Bayreuther Bürgerbüro von Herrn Parlamentarischen Staatssekretär Hartmut Koschyk MdB, Wölfelstraße 6, 95444 Bayreuth.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

YouTube: Buchvorstellung und Diskussion mit Prof. Dr. Manfred Kittel zu seiner Lastenausgleich-Studie

Im Berliner Büro der Kulturstiftung der deutschen...

Weiterlesen
201018 Hedwigsandacht (3)

Brückenbauerin und Europas Heilige / Goldkronach gedenkt der Heiligen Hedwig von Schlesien

Sie war Grenzgängerin, Integrationsfigur und gilt...

Weiterlesen
201006 AvH-Rose BT (3)

Humboldt-Rose für Humboldt-Schule/ Die Realschule widmet dem Naturforscher und Universalgelehrten ein ganzes Rosenbeet

Kulturforumsvorsitzender Hartmut Koschyk, Oberbür...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.