Posts Tagged: Kultursommer

Für die Region International
SCA-Forschung soll Parkinson und Demenz entschlüsseln / Weltweit führender Neurowissenschaftler sprach beim Humboldt-Kulturforum im Iwalewa-Haus
6. Oktober 2017
0
, ,
SCA-Forschung soll Parkinson und Demenz entschlüsseln / Weltweit führender Neurowissenschaftler sprach beim Humboldt-Kulturforum im Iwalewa-Haus
Bayreuth. Eine Heilung scheint noch nicht möglich, aber eine Linderung. Die Krankheit mit dem sperrigen Namen „Spinozerebelläre Ataxie“ ist eine Gruppe von neurodegenerativen Erkrankungen des menschlichen Nervensystems. Fünf Betroffene gibt es weltweit pro 100000 Einwohner. In einigen Ländern Lateinamerikas und speziell in Kuba sind es fast 90 Betroffene pro 100000 Einwohner. Aus Kuba kommt auch […]
Für die Region Koschyk mittendrin
Koschyk mittendrin Folge 482 – „Humboldt Tag 2017“ am 16. September 2017
17. September 2017
0
, , ,
Allgemein Für die Region
Goldkronach will Humboldt-Hauptstadt 2019 werden / Alexander-von-Humboldt-Tag: Museumspark soll Universalgenie erlebbar machen
17. September 2017
0
, , , ,
Goldkronach will Humboldt-Hauptstadt 2019 werden / Alexander-von-Humboldt-Tag: Museumspark soll Universalgenie erlebbar machen
Sie wollen Goldkronach zur Alexander-von-Humboldt-Hauptstadt 2019 machen (von links): Der Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk, die oberfränkische Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Vorsitzende Petra Meßbacher vom Kulturforum und Bürgermeister Holger Bär vor der Humboldt-Büste am Schloss Goldkronach.   Goldkronach. Im Jahr 2019 wird der 250. Geburtstag des Universalgelehrten Alexander von Humboldt gefeiert. Bürgermeister Holger Bär ist sich sicher: „Die […]
Für die Region Koschyk mittendrin
Koschyk mittendrin Folge 481 – „2. Konzertabend im Rahmen des Festival junger Künstler“ am 20. August 2017
20. August 2017
0
, , , ,
Koschyk mittendrin Folge 481 – „2. Konzertabend im Rahmen des Festival junger Künstler“ am 20. August 2017
Für Deutschland Für die Region
14. Bayreuther Kulturgespräch mit Prof. Dr. Böhmer: „Weltkulturerbe bedeutet nicht nur Auszeichnung, sondern auch Verpflichtung“
20. August 2017
0
,
14. Bayreuther Kulturgespräch mit Prof. Dr. Böhmer: „Weltkulturerbe bedeutet nicht nur Auszeichnung, sondern auch Verpflichtung“
Bereits zum 14. Mal fand das Bayreuther Kulturgespräch statt, das der Bundestagsabgeordnete und Aussiedlerbeauftragte Hartmut Koschyk ins Leben gerufen hat und das aus dem kulturellen Leben Bayreuths zur Festspielzeit nicht mehr wegzudenken ist.   Einmal mehr war der Veranstaltungsort der Weiße Saal von Schloss Fantaisie – ein würdiger Ort, der dem Thema, das die Referentin […]