Allgemein Für die Region
Peter Meyer – ein Urgestein der Bayreuther CSU – feiert seinen 90. Geburtstag
20. August 2010
0
,

Anlässlich seines 90. Geburtstages gratulierten der CSU-Ortsvorsitzende Patrick Lindthaler (links), der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk MdB (zweiter von links), der Oberbürgermeister der Stadt Bayreuth, Dr. Michael Hohl (zweiter von rechts) und der CSU-Kreisvorsitzende, Dr. Harald Rehm (rechts) dem Jubilar Peter Meyer recht herzlich.

Meyer90_klein

Peter Meyer, der bereits seit über 35 Jahren Mitglied der CSU ist, begleitete im Kreis- und Ortsverband verschiedene Ämter. Mit der Region und vor allem der Stadt Bayreuth ist er seit dem Ende des Weltkrieges eng verbunden und hat hier auch seine Ehefrau kennengelernt. Seit dieser Zeit lebt Peter Meyer mit seiner Familie in Bayreuth und hat mit seinem unternehmerischen Wirken in der Stadt Bayreuth kontinuierlich am Ausbau seiner Firma „Meyermoden“ gearbeitet. Heute umfasst das Unternehmen eine große Anzahl an Kunden und wird von den nächsten Generationen geführt.

Die Gratulanten waren sich einig: „Peter Meyer ist ein Urgestein der Bayreuther CSU, aber auch ein gebürtiger Hanseat, der seine Liebe und seine Heimat in Bayreuth gefunden hat.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.