Allgemein
Vernissage aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Verbandes Ungarndeutscher Autoren Und Künstler (VUdAK) am 28. April 2017 in Berlin
28. April 2017
0

VERNISSAGE AUS ANLASS DES 25JÄHRIGEN BESTEHENS DES VERBANDES UNGARNDEUTSCHER AUTOREN UND KÜNSTLER (VUdAK) am 28. April 2017 in BERLIN – eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums östliches Europa in der ungarischen Botschaft.

Anlässlich des 25jährigen Bestehens des Verbandes Ungarndeutscher Autoren und Künstler (VUdAK) zeigt eine Wanderausstellung in Zusammenarbeit mit der ungarischen Botschaft in Berlin das vielschichtige Schaffen unterschiedlicher Künstlergenerationen. Kurator der Ausstellung ist Ákos Matzon, Vorsitzender der VUdAK-Künstlersektion.

 

Die Ausstellung ist vom 29. April bis zum 26. Mai 2017 zu sehen.

Das Programm finden Sie hier.

About author

Vincent Trautner

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.