International
Bundesbeauftragter Koschyk reist nach Kasachstan
8. Juli 2017
0

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, reist in die Republik Kasachstan, um am 11. Juli 2017 in der Hauptstadt Astana gemeinsam mit dem kasachischen Vizeaußenminister Roman Wassilenko die 15. Deutsch-Kasachische Regierungskommission für die Angelegenheiten der ethnischen Deutschen der Republik Kasachstan zu leiten. Auf dem Weg dorthin wird Bundesbeauftragter Koschyk in der Stadt Pawlodar Vertreter der lokalen deutschen Minderheit treffen, die evangelisch-lutherische und katholische Kirchengemeinde sowie Betriebe kasachstandeutscher Unternehmer besuchen, um anschließend dem Festival der Deutschen Kultur beizuwohnen. Am Folgetag stehen in der Hauptstadt Astana Begegnungen mit dem evangelisch-lutherischen Bischof Jurij Nowgorodow in dem neugebauten Gemeindezentrum der evangelisch-lutherischen Kirche und dem Vize-Vorsitzenden der Versammlung des Volkes Kasachstans Darchan Mynbai auf dem Programm. Am 12. Juli wird Bundesbeauftragter Koschyk mit seiner Delegation einer Begegnung der deutschen Minderheit mit Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, der gleichzeitig in Kasachstan auf Staatsbesuch ist, beiwohnen sowie am Deutschen Nationentag auf der EXPO 2017 teilnehmen. Vor dem Abflug am Folgetag wird Bundesbeauftragter Koschyk noch einen weiteren von einem Kasachstandeutschen geführten landwirtschaftlichen Betrieb besuchen.
Bundesbeauftragter Koschyk wird von dem Bundestagsabgeordneten Heinrich Zertik begleitet, der selbst aus Kasachstan stammt.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

unnamed-2

Stafette der Freundschaft wird weitergereicht – Staatsminister Martin Dulig, stellv. Ministerpräsident des Freistaates Sachsen folgt Hartmut Koschyk als neuer Ko-Vorsitzender des Deutsch-Koreanischen Forums nach

Im Rahmen des 20. Deutsch-Koreanischen Forums und ...

Weiterlesen
1

Koschyk trifft südkoreanischen Wiedervereinigungsminister Kwon Young-se

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-koreanisch...

Weiterlesen
Bild-35

Dr. Theo Sommers Verdienste um die deutsch-koreanischen Beziehungen werden unvergessen bleiben!

Tief betroffen nehmen wir Abschied vom „Gründun...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.