Allgemein Für die Region
Fichtelgebirgsverein e.V. feiert in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel sein 125jähriges Bestehen
8. Juni 2013
0
,

Der Fichtelgebirgsverein e.V. feiert heute in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel sein 125jähriges Bestehen. Anwesend ist auch der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk .

In seinem Grußwort dankte Finanzstaatssekretär Koschyk allen Mitgliedern des Fichtelgebirgsvereins für ihren großartigen Einsatz für das Fichtelgebirge. Dabei lobte er nicht nur die vorbildliche Arbeit bei der Erstellung und Pflege von Wanderwegen, sondern auch den herausragenden Einsatz im Bereich des Tourismus, der Kultur- und Jugendarbeit und des Naturschutzes.

„Dass die prächtige Natur des Fichtelgebirges heute wie vor 125 Jahren für die Menschen im Fichtelgebirge und die zahlreichen Tourismus erlebbar ist, ohne dass dabei zerstörerisch in die Natur eingegriffen wurde, ist auch ein Verdienst des Fichtelgebirsgvereins. Die Natur beschaulich beobachten, sie erhalten und zu bewahren – dafür stehen 125 Jahre Fichtelgebirgsverein, was größten Dank und höchste Anerkennung verdient! (…) Loswandern kann man ja glücklicherweise fast überall. Das kann ich aber nur deshalb so leichthin sagen, weil viele von Ihnen, liebe Mitglieder des Fichtelgebirgsvereins, mit großem persönlichem Einsatz dafür sorgen, dass Schilder den richtigen Weg weisen, dass Wege passierbar bleiben, neue Wege erschlossen werden, dass sie in Wanderkarten verzeichnet und Wanderführern beschrieben werden. Oft sind Sie auch im wörtlichen Sinne Wanderführer. Das ist einfach großartig! Es sollte hier nachhaltig und ausdrücklich gewürdigt werden. Denn: Wandern im Fichtelgebirge und die Natur erleben ist wunderbar“, so Finanzstaatssekretär Koschyk.

Zum Grußwort von Finanzstaatssekretär Koschyk gelangen Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210801_Konzert Ruck

Ein Liederabend mit Freunden von Alexander von Humboldt

„Ein Liederabend mit Freunden von Alexander ...

Weiterlesen
210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.