Allgemein Für Deutschland
Finanzstaatssekretär Koschyk trifft hochrangige Vertreter der Deutschen Zoll- und Finanzgewerkschaft (BDZ)
27. Oktober 2011
0

P1000388 HP

Zu einem offenen, von großem Vertrauen gekennzeichneten Gespräch trafen am 25. Oktober 2011 in Berlin der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, Staatssekretär Werner Gatzer, BDZ-Chef Klaus H. Leprich und der stellvertretende BDZ-Bundesvorsitzende Dieter Dewes, der auch das Amt des Hauptpersonalratsvorsitzenden im Bundesministerium der Finanzen bekleidet, zusammen.

Erörtert wurden aktuelle fachliche, organisatorische, personalwirtschaftliche und dienstrechtliche Fragen. Dabei wurden auch personalwirtschaftliche Fragen für den Standort Weiden/Opberpf. (Bundeskasse und Außenstelle des ZKA) und den Flughafen München erörtert.

Neben grundsätzlichen Fragen, die nicht allein in der Zuständigkeit des Bundesministeriums der Finanzen entschieden werden können, konnten eine Reihe von übereinstimmenden Zielen festgestellt werden. Es wurde beschlossen, die Dialog fortzuführen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Kongress_JN_036-b2c6cc6bb45f2e3g4eb304d02e2044aa

Internationale Beziehungen mitgestalten – Eindrücke vom „Jugendforum Deutschland-Lateinamerika 2021“

Weiterlesen
IMG_4446

Welche Perspektiven hat eine Ampel -Koalition für die deutschen Minderheiten in den MOE- und GUS-Staaten sowie für die Vertriebenen und Aussiedler in Deutschland

Darüber habe ich heute ein Interview mit Rudolf U...

Weiterlesen
210912_Humnoldt_Kosmosvorlesung_Plakat

Traditionelle Kosmos-Vorlesung

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.