Allgemein Für Deutschland
Finanzstaatsekretär Koschyk trifft US- Nordkoreaexperten
22. März 2013
0
, ,

Finanzstaatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem Sondergesandten der USA für Nordkorea, Glyn T. Davies (r.) und dem US-Sonderbeauftragten für die 6-Parteien-Gespräche, Clifford A. Hart (l.)

Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk ist in Berlin mit den für die Nordkorea-Frage zuständigen US- Diplomaten zusammengetroffen.

In seiner Eigenschaft als Ko-Vorsitzender des Deutsch-Koreanischen Forums führte Koschyk in Berlin einen ausführlichen Meinungs- und Informationsaustausch mit dem Sondergesandten der USA für Nordkorea, Glyn T. Davies und dem US-Sonderbeauftragten für die 6-Parteien-Gespräche, Clifford A. Hart.

Im Mittelpunkt des Gespräches stand die Reaktion der Internationalen Gemeinschaft auf den Nukleartest Nordkoreas vom 12. Februar 2013. Koschyk berichtete dabei über seinen jüngsten Besuch anlässlich der Amtseinführung der neuen südkoreanischen Präsidentin Park Guen Hye in Seoul und die Lageeinschätzung der neuen südkoreanischen Regierung zur angespannten Lage auf der koreanischen Halbinsel. Einigkeit bestand in der Bewertung der Schlüsselstellung der VR China für eine nachhaltige Entspannung auf der koreanischen Halbinsel. Die amerikanischen Diplomaten äußerten sich dankbar für die Rolle Deutschlands und der EU. Vor allem die Präsenz Deutschlands und weiterer EU-Staaten durch diplomatische Missionen in Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang sei von erheblicher Bedeutung. Koschyk kündigte an, bei seiner bevorstehenden China-Reise auch mit Nordkorea-Experten in Peking zusammenzutreffen

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

bee4

Natur-Kunst-Aktion #beedabei setzt Friedenszeichen

Am Mittwoch, dem 21.09.2022, der gleichzeitig auch...

Weiterlesen
e0aa8985-75dd-494c-b33c-7a8d67529db0 Kopie

Bericht des Nordbayerischen Kuriers über das Kulturprojekt „Lieder der Heimat“

Ein ausführlicher Bericht von Dieter Jenß in der...

Weiterlesen
Flyer Beedabei

Einladung zur Natur-Kunstaktion „beedabei“ zum Weltfriedenstag für die Ukraine

Zum Weltfriedenstag 2022 lädt die Stiftung Verbun...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.