Allgemein Für die Region
Finanzstaatssekretär Koschyk und Präsident der Wirtschaftsjunioren Bayreuth Jenne rufen zur Teilnahme am „Ausbildungs-Ass 2012“ auf!
8. Juni 2012
0
,

Der Bayreuther Präsident der Wirtschaftsjunioren und Geschäfts-führer „Bayreuther Marketing- und Kommunikationsagentur die Agentur GmbH, Manuel Jenne: „Engagierte Ausbilder zu finden und zu würdigen, das ist das Ziel des Preises „Ausbildungs-Ass“, den die Wirtschaftsjunioren Deutschland gemeinsam mit den Junioren des Handwerks und in Zusammenarbeit mit der INTER Versicherungsgruppe und dem WirtschaftsKurier ausgeschrieben haben. Das „Ausbildungs-Ass“, der Förderpreis der Jungen Deutschen Wirtschaft wird seit 16 Jahren vergeben und ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 15.000 Euro dotiert. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler. Bewerben können sich auch in unserer Region Unternehmen und Handwerksbetriebe, die sich im Hohen Maße für die Ausbildung einsetzen, sowie Schulen und Institutionen, die an außer-, überbetrieblichen und schulischen Initiativen mitwirken. Die Bewertungskriterien der Jury sind unter anderem die Anzahl und Qualität von zukunftssicheren Arbeitsplätzen, die Kreativität der Ausbildungsmethoden, der persönliche Einsatz sowie die Effizienz des Engagements.“

Finanzstaatssekretär Koschyk: „Auch in Zeiten lebenslangen Ler-nens ist eine gute Ausbildung wichtig, um erfolgreich ins Berufsle-ben zu starten. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland engagieren sich auch in unserer Region hierfür vorbildlich und das Projekt, engagierte Ausbilder auszuzeichnen, findet meine vollste Unterstützung! Ich würde mich sehr freuen, wenn sich Unternehmen und Initiativen auch hier aus der Region bewerben und ich bin überzeugt, dass viele davon gute Chancen haben schon bald den Titel „Ausbildungs-Ass“ zu tragen. Für unsere Region ist das auch eine Chance zu zeigen, dass wir auf eine gute Ausbildung für unseren Nachwuchs setzen und es sich für junge Familien lohnt, sich in unserer Region nieder zu lassen.“

Weiterführende Informationen zur Bewerbung finden Sie im Inter-net unter www.ausbildungsass.de. Einsendeschluss der Bewerbungsunterlagen ist der 31.7.2012.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

IMG-20201016-WA0001

Berichte des Deutsch-Koreanisches Sonderforums Online!

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das 19. Deutsc...

Weiterlesen
Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.