Allgemein Für die Region
Gelungener Auftakt des Kultursommers Schloss Goldkronach 2010
14. Juni 2010
3

Zum Auftakt des Kultursommer Schloss Goldkronach konnte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk MdB, gemeinsam mit seiner Frau Gudrun rund 200 Gäste begrüßen. Die Konzertreihe wird vom Alexander von Humboldt Kulturforum Schloss Goldkronach veranstaltet.

Kultursommer 2010

Für das erste Konzert konnte das KSB Werkorchester aus Pegnitz gewonnen werden, das seit über 60 Jahren besteht und seit 20 Jahren von dem Musikpädagogen Klaus Hammer geleitet wird, wobei ebenfalls seit 20 Jahren der Pottensteiner Stadtrat Roland Lang als Vorstand fungiert. Die rund 40 Musiker verstanden es das Konzertpublikum mit einer bunten Mischung aus Marschmusik, volkstümlichen Melodien, beliebten Schlagermelodien bis hin zu einem Alphornbläsertrio und Melodien des Operettenkomponisten Jacques Offenbach zu begeistern.

Besonderen Anklang beim Konzert des KSB Werksorchester Pegnitz im Rahmen des Kultursommres Schloss Goldkronach fand das Alphorntrio

Auch der leicht einsetzende Regen hielt die Musiker nicht davon ab, zahlreiche Zugaben zu geben. Zum Abschluss des Konzerts ließen sich die Musiker etwas Besonderes einfallen. Die Konzertbesucher konnten schwarz-rot-goldene Gasluftballons mit einem Gruß an die deutsche Nationalelf starten lassen.

Luftballons für die Nationalelf

Dem Konzert wohnte unter anderem Goldkronachs Erster Bürgermeister Günter Exner mit zahlreichen Mitgliedern des Goldkronacher Stadtrates, Kreisrätin Lissy Weigel, Kreis-handwerksmeister Peter Engelbrecht und der langjährige Pegnitzer Kirchenmusikdirektor und Kulturpreisträger des Landkreises Roland Weiß teil.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Bildschirmfoto-2021-06-23-um-21.49.54

Bericht in der „Welt“ zum Aufstieg von Alexander von Humboldt des Chimborazo in den Anden

Am 23. Juni 1802 begann Alexander von Humboldt den...

Weiterlesen
BuchvorstellungFoto-690x500

Kulturstiftung und Deutsche Gesellschaft stellen neuen von Hartmut Koschyk und Dr. Vincent Regente herausgegebenen Band „Vertriebene in SBZ und DDR“ vor

Buchvorstellung mit (v.l.) PStS a.D. Hartmut Kosch...

Weiterlesen
210620_Kulturgespräch

Herzliche Einladung zum Bayreuther Kulturgespräch

Weiterlesen

There are 3 comments

  • Lissi Weigel sagt:

    Ein wirklich gelungener Auftakt der Veranstaltungsreihe „Kultursommer Schloss Goldkronach“. Für die gute Organisation ein dickes Lob an Gudrun!
    Ich freue mich das nächste Konzert.

  • Lissi Weigel sagt:

    muss natürlich heissen: auf das nächste Konzert!

  • roland lang sagt:

    Für die Musiker der KSB-Werkskapelle war es eine sehr angenehme Aufführung.
    Besonders überrascht wurden wir von der großen Publikumsresonanz.

    Besonders auffallend war die präzise Organisation und die herzliche Gastfreundschaft der Fam.Koschyk sowie die angenehme Atmosphäre bei diesem Konzert.

    Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist sehr wahrscheinlich.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.