Allgemein Für die Region
Koschyk trifft neue Führungsspitze der AGMO e.V.!
5. Mai 2011
1
, ,

AGMO HP

Parlamentarischer Staatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem neu gewählten Vorsitzenden der AGMO e.V. – Gesellschaft zur Unterstützung der Deutschen in Schlesien, Ostbrandenburg, Pommern, Ost- und Westpreußen, Tobias Norbert Körfer und dem langjährigen Vorsitzenden und jetzigen Ehrenvorsitzenden, Peter Oprzondek

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, führte in Berlin ein Gespräch mit dem neu gewählten Vorsitzenden der AGMO e.V. – Gesellschaft zur Unterstützung der Deutschen in Schlesien, Ostbrandenburg, Pommern, Ost- und Westpreußen, Tobias Norbert Körfer und dem langjährigen Vorsitzenden und jetzigen Ehrenvorsitzenden, Peter Oprzondek. Im Mittelpunkt des Meinungsaustausches stand die Situation der deutschen Muttersprache der deutschen Volksgruppe in der Republik Polen. Koschyk, Körfer und Oprzondek begrüßten die verschiedenen Initiativen des „Verbandes deutscher Gesellschaften in der Republik Polen“ (VdG) zur deutlichen Verbesserung des muttersprachlichen Angebots in Kindergärten und Schulen in der Republik Polen. Die Vertreter der AGMO e.V. baten zugleich um den weiteren Einsatz der Führung des VdG für die Einrichtung von Kindergärten und Grundschulen mit durchgehend deutscher Unterrichtssprache.

Einigkeit bestand darin, dass der Erwerb der deutschen Muttersprache von Kindesalter an der Schlüssel für die Pflege der deutschen Kultur und den Erhalt der deutschen Identität darstellt. Koschyk versicherte den AGMO-Vertretern, dass die Bundesregierung die Bemühungen zur Verbesserung der muttersprachlichen Situation der deutschen Volksgruppe in der Republik Polen nachhaltig unterstützt. Koschyk und die Vertreter der AGMO e.V. würdigten dabei insbesondere das Engagement des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, Dr. Christoph Bergner MdB.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen
Tourismus

Öffnet Kim sein Land für Luxus-Urlauber? / Koschyk: „Nordkorea will durch Touristen an Devisen gelangen“

Kim Jong-un (M.) will seinem finanziell maroden No...

Weiterlesen

There is 1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.