Allgemein Für die Region
Krautsbraten und Brotsuppe / Finanzstaatssekretär Koschyk guggd erneut nein’n Dobf
6. September 2013
0

Erneut hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, nein’n Dobf geguggd. Dieses Mal war er bei der Wildfarm Kaufmann in Bärnreuth / Bad Berneck und kochte gemeinsam mit Frau Charlotte Cervantes-Kaufmann „Krautsbraten und Brotsuppe“

Finanzstaatssekretär Koschyk MdB gemeinsam mit Frau Charlotte Cervantes-Kaufmann

Zum Videoposcast Nei’n Dobf geguggd Folge 2 „Krautsbraten und Brotsuppe“ und zu den Rezepten gelangen Sie hier. Viel Spaß beim nachkochen

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen
Praesentation3

Ein farbvoller Abend in Buenos Aires: das Livestream-Event der Stiftung Verbundenheit

Die Stiftung Verbundenheit hat die spanische Versi...

Weiterlesen
210331_Humboldt_Kunst

Herzliche Einladung zur Digitalen Vortragsveranstaltung: „Alexander von Humboldt und die Kunst“

„Alexander von Humboldt und die Kunst des 19 Jah...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.