Allgemein Für die Region
Krautsbraten und Brotsuppe / Finanzstaatssekretär Koschyk guggd erneut nein’n Dobf
6. September 2013
0

Erneut hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, nein’n Dobf geguggd. Dieses Mal war er bei der Wildfarm Kaufmann in Bärnreuth / Bad Berneck und kochte gemeinsam mit Frau Charlotte Cervantes-Kaufmann „Krautsbraten und Brotsuppe“

Finanzstaatssekretär Koschyk MdB gemeinsam mit Frau Charlotte Cervantes-Kaufmann

Zum Videoposcast Nei’n Dobf geguggd Folge 2 „Krautsbraten und Brotsuppe“ und zu den Rezepten gelangen Sie hier. Viel Spaß beim nachkochen

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen
Tourismus

Öffnet Kim sein Land für Luxus-Urlauber? / Koschyk: „Nordkorea will durch Touristen an Devisen gelangen“

Kim Jong-un (M.) will seinem finanziell maroden No...

Weiterlesen
201221_WeihnachtskarteKoschykHomepage

Weihnachtsgrüße 2020

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.