Posts Tagged: Bayreuth

Allgemein
„Alexander von Humboldt trifft Jean Paul“ im Ökologisch-Botanischen Garten Bayreuth
14. Juni 2019
0
, , ,
„Alexander von Humboldt trifft Jean Paul“ im Ökologisch-Botanischen Garten Bayreuth
Der Leiter des Botanischen Gartens, Dr. Gregor Aas, sowie der Autor des Theaterstückes, Dr. Frank Piontek, begrüßten gut 150 Besucher in der Ausstellungshalle, wo die Veranstaltung begann. Die Wirtshausszene konnte wie geplant im Freien stattfinden, da pünktlich der Regen aufgehört hatte. Wie in einem Wandertheater folgten die begeisterten Zuschauer den Schauspielern der Studiobühne Bayreuth und […]
Allgemein Für die Region
Klangfülle und kammermusikalische Transparenz / Brücke nach Böhmen und Mähren: Tschechischer Jugendchor sorgte für A-cappella-Erlebnis
11. Juni 2019
0
, , , ,
Klangfülle und kammermusikalische Transparenz / Brücke nach Böhmen und Mähren: Tschechischer Jugendchor sorgte für A-cappella-Erlebnis
Für die Region
Alexander von Humboldt – der pausenlose Denker
9. Januar 2019
0
, , ,
Alexander von Humboldt – der pausenlose Denker
Anlässlich des 250. Geburtstages Alexander von Humboldts erschien am 08. Januar 2019 im Nordbayerischer Kurier folgender Artikel:
Für die Region
Wechsel an der Spitze der CSU-Bundeswahlkreiskonferenz Bayreuth
21. Dezember 2018
0
, , ,
Wechsel an der Spitze der CSU-Bundeswahlkreiskonferenz Bayreuth
Manfred Nüssel, Dr. Silke Launert MdB, Franc Dierl, Gudrun Brendel-Fischer MdL, Ingrid Heinritzi-Martin, Sebastian Machnitzke, Hartmut Koschyk Nach der Bundestagswahl und seinem Ausscheiden aus dem Deutschen Bundestag übergab Hartmut Koschyk nach 21 Jahren an der Spitze der der CSU-Bundeswahlkreiskonferenz Bayreuth das Amt in neue Hände. Hartmut Koschyk hatte 1997 das Amt vom damaligen Staatsminister a. […]
Für die Region International
SCA-Forschung soll Parkinson und Demenz entschlüsseln / Weltweit führender Neurowissenschaftler sprach beim Humboldt-Kulturforum im Iwalewa-Haus
6. Oktober 2017
0
, ,
SCA-Forschung soll Parkinson und Demenz entschlüsseln / Weltweit führender Neurowissenschaftler sprach beim Humboldt-Kulturforum im Iwalewa-Haus