Posts Tagged: Minderheiten

Für Deutschland International
Ausstellung „In zwei Welten“ über deutsche Minderheiten im Sächsischen Innenministerium eröffnet
30. Januar 2018
0
, , ,
Ausstellung „In zwei Welten“ über deutsche Minderheiten im Sächsischen Innenministerium eröffnet
Hartmut Koschyk, ehemaliger Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Bernhard Gaida, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten und Vorsitzender des Verbandes deutscher Gesellschaften in der Republik Polen, Prof. Dr. Günther Schneider, Staatssekretär des Sächsischen Innenministeriums, Florian Braun, Landesvorsitzender der Landsmannschaft der Russlanddeutschen in Sachsen, Klaus Brähmig, langjähriger Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Vertriebene und Flüchtlinge der […]
Für Deutschland International
Vertreter Deutscher Minderheiten aus Osteuropa und Zentralasien zu Gast bei Bundesbeauftragtem Koschyk MdB
29. Juni 2016
0
, ,
Vertreter Deutscher Minderheiten aus Osteuropa und Zentralasien zu Gast bei Bundesbeauftragtem Koschyk MdB
Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, hat im Bundesministerium des Innern Vertreter der Selbstorganisationen der Deutschen Minderheiten (AGDM) aus den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion empfangen. An dem Informations- und Gedankenaustausch nahm auch die Leiterin der Koordinierungsstelle der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten in Europa, Éva Adél Pénzes, teil. Die Minderheitenvertreter hatten […]
International
Grußwort des Bundesbeauftragten Koschyk anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der „Wiedergeburt Pawlodar“
31. August 2015
0
,
Grußwort des Bundesbeauftragten Koschyk anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der „Wiedergeburt Pawlodar“
Die Gebietsgesellschaft der Deutschen "Wiedergeburt" in Pawlodar feiert ihr zum 25. Jubiläum. Dazu gratuliert der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, mit einem persönlichen Grußwort. Die Gesellschaft "Wiedergeburt" in Pawlodar ist mit ihren 21.000 Angehörigen der deutschen Minderheit eine der aktivsten Gründer der Assoziation der gesellschaftlichen Vereinigungen der Deutschen Kasachstans (AgVDK).
International
Koschyk: „Das ist präventive Friedenspolitik“ / Interview mit deutschsprachiger Zeitschrift „Dolomiten“
5. Mai 2015
0
,
Koschyk: „Das ist präventive Friedenspolitik“ / Interview mit deutschsprachiger Zeitschrift „Dolomiten“
Im Rahmen seines Arbeitsbesuche in der autonomen Provinz Südtirol in Italien hat der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, auch ein Interview mit der Redaktion der deutschsprachigen Zeitschrift „Dolomiten“ geführt. Der Chefredakteur der deutschsprachigen Zeitschrift "Dolomiten", Dr. Toni Ebner, ist sogleich Vorsitzender der Europäischen Vereinigung von Minderheitenzeitschriften „MIDAS“, die in Bozen ihre Geschäftsstelle hat.
Allgemein Für Deutschland
Koschyk übermittelt Grußbotschaft zur Einweihung einer dritten deutsch-polnischen Schule in Oppeln durch den Trägerverein „Pro Liberis Silesiae“
31. August 2014
0
,
Seine mittlerweile dritte deutsch-polnische Schule hat der schlesische Trägerverein „Pro Liberis Silesiae“ im Oppelner Stadtteil Malino eröffnet. Anlässlich der Eröffnung der deutsch-polnischen Schule hat der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, dem Trägerverein „Pro Liberis Silesiae“ eine Grußbotschaft übermittelt. Koschyk erklärt darin: „Ich kann den Verein „Pro Liberis Silesiae“ nur […]